In Berlin geboren, Schule in Berlin und Kanada. Studium der Geschichte und Politik in Erlangen und an der Freien Universität Berlin. Nach dem M.A. in Geschichte und Politik: Volontariat an der Axel-Springer-Journalistenschule mit Hospitanz im Programmbereich Kultur beim ZDF. 

 

Seit 1998 arbeite ich als Autorin/Redakteurin/Regisseurin und Auftragsprodu-zentin beim Fernsehen. Es ist mir geglückt, mein Fachwissen als Historikerin mit meiner langjährigen Erfahrung als Journalistin und Regisseurin zu verbinden und hochwertige historische Dokumentarfilme zu realisieren. Darüber hinaus habe ich bis zu 45 Minuten lange Reportagen und Magazin-Beiträge im In- und Ausland gedreht. Unter anderem mit eigener Kamera im Iran.